El primer contacto con Annick Abrial tenia con el "Marquoir de France", un mystery SAL que tardo 2 anos. Cuando Annick anuncio el "Erase una vez" no pude resistir. Estoy bordandolo en lino de 14hilos/cm, tintado en te y con los hilos de la propia Annick. Estoy encantada con los hilos, sobretodo del rojo. Que maravilla estos hilos, de verdad, seguro que seguire bordando con ellos.

DSCN5232_001

Merci beaucoup Annick pout cette aventure!

DSCN5236_001

Den ersten Kontakt zu Annick Abrial hatte ich mit dem Marquoir, ein Mystery SAL der 2 Jahre dauerte. Als Annick dann den "Il etait une fois" ankuendigte, konnte ich nicht wiederstehen. Ich sticke ihn mit 14er Leinen, gefaerbt mit Tee und mit den Garnen von Annick selbst. Ich bin begeistert von den Garnen, besonders vom rot. Diese handgetoenten Garne sind wunderbar, ganz sicher werde ich damit noch andere Stickereien machen.